John McEnroe Eine Tennislegende

pensionierte oder aktive Legenden á la Boris Becker und Roger Federer

John McEnroe Eine Tennislegende

Beitragvon MerryPierce2 » Fr 30. Jul 2010, 10:45

„Wenn du deinen größten Gegner verlierst, verlierst du auch einen Teil deiner selbst.“

– John McEnroe über den Rücktritt von Björn Borg im Jahr 1983


http://de.wikipedia.org/wiki/John_McEnroe
MerryPierce2
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 30. Jul 2010, 09:20

Re: John McEnroe Eine Tennislegende

Beitragvon Sascha111 » Mo 21. Nov 2011, 15:49

oder wenn mal kein Schiedsrichter da sein sollte ... :D :D
Sascha111
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:39

Re: John McEnroe Eine Tennislegende

Beitragvon Marlon » Mo 3. Dez 2012, 10:12

McEnroe ist ein Hitzkopf.
Ich mag seine Ausrasster und Geschreie.
Das war immer das Beste an ihm.
So lehrt man nicht nur den Schiedsrichter das Fürchten:)
Marlon
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 09:29

Re: John McEnroe Eine Tennislegende

Beitragvon katrinkrieger » Mo 30. Sep 2013, 12:21

Auf der Ispo-Community ist zur Zeit ein Voting, das nach dem besten Tennisspieler aller Zeiten fragt. Also ich hab schon für John McEnroe abgestimmt, vielleicht wollt ihr das ja auch noch tun ;) http://goo.gl/aoAxAn
katrinkrieger
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 12:09

You cannot be serious

Beitragvon Wildcard13 » Di 12. Nov 2013, 11:20

McEnroe war ein Hitzkopf, aber das trägt finde ich zu seinem Charm bei. So Leute wie Federer oder Davidenko, auch Djokovic sind mir heute zu farblos. Hier eins meiner liebsten Ausrastervideos: http://www.youtube.com/watch?v=ekQ_Ja02gTY
Wildcard13
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Nov 2013, 10:57


Zurück zu Tennislegenden & Ex-Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron