Ballwurfmaschine

Alles was fürs Tennis benötigt wird ...

Ballwurfmaschine

Beitragvon e.lörentey » Mi 3. Feb 2010, 17:19

Hallo,

Ich spiele noch nicht sehr lange Tennis, aber ich bin total begeistert von diesem Sport. Meine Schlagbewegung ist noch nicht gefestigt, aber ich möchte unbedingt einen guten und dynamischen Stil entwickeln. Ich habe auch schon viele Trainerstunden genommen, aber das reicht mir nicht, um die Bewegung wirklich zu automatisieren. Letztes Jahr hat mein Club eine sehr gute Ballwurfmaschine angeschafft und ich war ganz heiss, damit zu trainieren. Das Training ist auch wirklich prima, aber das verdammte Bälle aufsammeln geht mir so auf die Nerven, dass ich nur noch die halbe Freude habe. Ich denke, ich würde nochmal so viele Bälle schlagen wenn ich mich nicht nachher um jeden verdammten Ball bücken müsste. Gibt es wirklich nichts das hilft? Mit dieser Balltrommel muss ich mich zwar nicht bücken, aber das geht viel langsamer als von Hand. Übrigens ist das ja auch in den Trainerstunden nicht gerade toll, auch wenn man da zu zweit ist. Also, wenn jemand etwas weiss .. Kann doch nicht sein, dass im Tennis gar nichts passiert als nur die alten Schläger mit neuer Lackierung jedes Jahr.

Danke!

E.L:
e.lörentey
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 16:50

Re: Ballwurfmaschine

Beitragvon Trainerbörse » Fr 9. Apr 2010, 13:17

Hi,

gute Frage. Ich glaube auf dauer hilft da nichts ;-)
Wenn du qualifizierte Trainer fragen möchtest:

www.tennis-foren.de
Trainerbörse
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:19
Wohnort: Bayreuth, TIR

Re: Ballwurfmaschine

Beitragvon iLoveMyAss » So 13. Nov 2011, 20:13

Also bei uns im Training sind wir zum Glück zu 4. sogesehn verläuft das Bälle aufsammeln ganz flott...es gibt allerdings Tricks wie z.b die Bäll mit dem Schläger ans Netz zu schieben, so kann man dann mit der Balltrommel schneller sammeln und das Bälleschieben kann sogar Spaß machen.

Hoffe ich konnte helfen!

mfg
iLoveMyAss
 
Beiträge: 5
Registriert: So 13. Nov 2011, 20:00


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron